Blitzturnier / 10 Minuten

 Auch Jan hat hier mitgespielt, aber ohne Brett. Das Entscheidungsspiel gegen John hat er aber verloren. Eric hat den dritten Platz.

In der anderen Gruppe hat Fionan klar gewonnen.

Blitzturnier 2017, Bedenkzeit je 10 Minuten

gewonnen haben Mirco und Laurin mit je 4,5 Punkte

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Im Hintergrund Jan mit Kaan. vorne Fionan und Tim

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

       Nico und Eric

 

   Kaan und Fionan

    Fabian und Max

Schlussturnier 2016, Bedenkzeit je 15 Minuten

Gruppe 1:

Platz 1 Jan, Platz 2 Andrin, Platz 3 Laurin, Platz 4 Fabian, Platz 5 Mirco, Platz 6 Eric

Gruppe 2:

Platz 1 Cyrill, Platz 2 Fionan, Platz 3 Adela

                     Jan spielt mit Brett blind gegen Fabian, seine Schwester Adela schaut zu

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   Jan spielt ohne Brett blind gegen Mirco, seine Schwester platziert die Figuren

                      Cyrill und Adela                                                       Cyrill und Max

             Eric und Fabian                                                       Andrin und Laurin

Blitzturnier 15 Minuten Bedenkzeit

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch die 5 Minuten Blitz-Partie war unentschieden, sodass Mirco und Fabian am Schluss gleich viele Punkte hatten

 

 

Moritz gewinnt von Max                                                so auch von Eric

       Fionan, links, verliert von Janis                              Omar, links, verliert gegen Laurin              

 Turnier 15 Minuten Bedenkzeit. Rangliste:

Nico, Silas, Fionan, Max

Andrin spielt ein Remis gegen Moritz

Turnier 15 Minuten Bedenkzeit. Rangliste:

Mirco, John, Fabian, Laurin und Moritz, Andrin

Problem-Lösungsturnier

Problem Lösungsturnier in 3 Kategorien

Max (links) 1. Rang kat. D

Cyrill 1. Rang Kat. C

Fabian (nicht auf dem Bild) 1. Rang Kat. B 

Bild rechts: Moritz, Fionan und Nico als Medaillen Gewinner

 Moritz mit dem Turmdiplom (nicht auf dem Bild John, Sepp und Julian ebenfalls mit einem Turmdiplom)

Cyrill und Laurin mit dem Bauerndiplom

Moritz und Laurin beim Chaos-Schach:

1) die Könige werden sichtbar aufgestellt

2) restliche Figuren werden nach Belieben verdeckt aufgestellt, wobei die Läufer 2-farbig platziert werden

 

Max beim Mattsetzen

 

Moritz (rechts) im Kampf gegen Nico

Mirco und Laurin sehen gespannt zu

 

Fabian (links) siegessicher gegen Sepp

 

zwischendurch schaut Cyrill die Arbeitshefte an 

Themen-Turnier

Moritz und Laurin beim Damengambit                     Jaques, Fabian, John, Jan, Ruedi und Julian

1) d4   d5 2) c4                                                     beim Budapester Gambit

                                                                            1) d4   Sf6 2) c4   e5 3) dxe5   Sf6

Beide je 1 Punkt                                                    Hier hat Fabian am Besten abgeschnitten,

                                                                            ohne die Resultate von Jan und Jaques  

Ruedi und Julian / 0-1                                       Fionan und Max beim Punkteschach

                                                                           beide je 1 Punkt

Fischerschach 2016, 5 Runden mit je 10 Minuten

 

Nevio am Zug und Mathis

 

Fabian (rechts) macht Kevin Probleme

Übungsturnier mit je 10 Minuten Bedenkzeit


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Severin, links vorne, 2 1/2 Punkte, Moritz. links hinten, 2 Punkte, Mirco, rechts hinten, 1 1/2 Punkt und Fabian, rechts vorne keine Punkte

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Schachtrainer Thomas macht mit Mirco und Nico eine Vorübung für das Bauerndiplom

im ersten Anlauf holten sich 6 Schüler das Bauerndiplom, ein vom schweizerischen Schachbund anerkanntes Nachwuchsdiplom. Mit zunehmendem Fortschritt kann man  es bis zum Königsdiplom bringen.

Moritz, links, hatte das beste Resultat

Nico in der Mitte und Sepp rechts

Nicht auf dem Bild sind:

Fabian, Mirco und Severin

Fischerschachturnier, 6 Runden, je 10 Minuten Bedenkzeit        2015

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                              11. März

Rangliste: 1. Jan / 2. Peter / 3. Beat / 4. Kevin / 5. Fabian / 6. John / 7. Marco / 8. Nevio

Die Schüler sehen dieses Fischerschach eher als eine Plauschvariante, als eine Aufheiterung im Schachspielen.

Blitzturnier, je 10 Minuten, 6 Runden, 2015


 

 

 

 

 

 

 

 25.02.2015

Rangliste:

1. Peter / ELO 1724

2. Jan / ELO 1876

3. Mathis / ELO 1277

4. Kevin / ELO 1289

5. John

6. Julian

Simultan mit Jan Selinga 2015


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Jan bekommt für sein erstes Simultanspiel ebenfalls einen Bergkristall, überreicht vom Schachtrainer Peter


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Total 6 Schüler vom Jugendschachtreff haben mitgemacht.

Die letzte Partie nach 1,5 Stunden im Simultan gegen Jan Selinga. Kevin hat dabei gleich viele Figuren wie Jan, aber Jan konnte seinen Freibauern durchsetzen. 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Kevin hat den Schönheitspreis, einen Bergkristall aus Elm, gewonnen.

Thementurnier, Damengambit, je 15 Minuten

Die ersten Hauptzügen sind:

1) d4      d5

2) c4  ........


Folgende Varianten werden am meisten gespielt:

2)........e6

2)........c6

2)........dxc4

2)........Sc6

21.10.2015

Platz 1  Kevin

Platz 2  John

Platz 3  Beat

Platz 4  Julian

Schlussturnier, 7 Runden mit je 10 Minuten

Gruppe 1:

1. Jan / 2. John / 3. Fabian / 4.Mathis

5. Beat / 6. Kevin / 7. Nevio


Gruppe 2:

1. Sepp / 2. Cyrill / 3. Moritz / 4. Laurin

5. Nico / 6. Fionan


Stichkampf um Platz 2 und 3 zwischen Moritz und Cyrill

Fabian Tinner auf Platz 1, Moritz Platz 2, Sepp Platz 3, Mirco auf Platz 4, Laurin Platz 5 und Cyrill Platz 6

Jan und Trainer Jaques auf Platz 1 und 2.

Fabian und Mathis auf Platz 3.

John auf Platz 4.

Nevio, Beat und Kevin auf Platz 5

Blitzturnier, je 5 Minuten Bedenkzeit, 5 Runden, 2014

                     volle Konzentration........................27.08-2014

Jan Selinga          5 Punkte

John Baker          3

Fabian Hefti         3

Mathis Sulzer       2

Marco Bühler       2

Robin Lienhard    0 

Fischerschach / Chess 960 oder auch Schach ohne Eröffnungstheorie Vollrundigesturnier mit je 10 Minuten Bedenkzeit, 2014

       

John überrascht Mathis mit seinem Zug................24.09.2014

 

Jan Selinga         4 1/2 Punkte

Kevin Stahel        3 1/2

John Baker          3

Mathis Sulzer       2

Fabian Hefti         1

Beat Hangartner  1 

Buchstabenschach, 5 Runden mit je 10 Minuten Bedenkzeit, 2014

Fabian hat sichtlich Spass mit seiner Stellung.............22.Okt.

Rang 1  Jan

          2  Peter

          3  Mathis

          4  Fabian

          5  Kevin

          6  John

          7  Marco

          8  Beat

Rangliste-Turnier / Stand 26. März 2014

1. Rang   Kevin Stahel

2.             Fabian Hefti

3.             Mathis Sulzer

4.             Beat Hangartner

5.             Matthew Dobler

6.             Marco Bühler

7.             Yanick Meier

8.             Julian Feldmann

9.             John Baker

Schlussturnier, je 15 Minuten Bedenkzeit, 5 Runden, 2014


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Kevin (links), Jan (mitte), Beat (rechts)

Herbstturnier 2014

1. Jan Selinga

2. Kevin Stahel

3. Beat Hangartner

4. Fabian Hefti

5. Christopher Golling

6. Mathis Sulzer

7. John Baker

8. Julian Feldmann


Schach am Laptop


 

  

Nico bekommt Hilfe von John                          25.02.2015

 

Training der Vorstellungskraft


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

     Buchstabenschach

SCHACHKLUB GLARUS
 

 

Spiellokal

Hotel Stadthof

Saal 1. Stock

Kirchweg 2, 8750 Glarus

 

 

Klubabend

Montag, ab 20 Uhr

Information / Kontakt

Fritz Bolliger, Präsident

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

update: 14.06.2017